Sport, Spiel und Spaß

TSV Friesenstolz Riepe

Volleyball

Die Volleyballer haben den schönen weichen Sandboden der ostfriesischen Beachvolleyballfelder und die Sonnenstrahlen wieder gegen den harten Hallenboden und die Neonbeleuchtung getauscht. Aufgrund des trüben Sommers, sind auch die Turnierteilnahmen mehr oder weniger ins Wasser gefallen. Wir haben mit einigen Teams beim Beachvolleyballturnier im Rahmen des Niedersachsentages in Aurich teilgenommen. Eine der beiden Mixedmannschaften ( Zwei Frauen / Zwei Männer ) konnte sich gegen ein gutes Teilnehmerfeld durchsetzten und das Finale gewinnen. Das andere Mixedteam landete im Mittelfeld. Am Folgetag haben Ron Dijkgraaf und Christina Hempel ein super Zweier-Mixed Turnier gespielt und mussten sich nur im Finale geschlagen geben. Dieser zweite Platz war zugleich die Vize-Landesmeisterschaft im Zweier-Hobby Mixed. Das zweitägige Turnier auf Borkum konnte nur am ersten Wettkampftag regulär durchgeführt werden. Sintflutartige Regenfälle am Abend und in der Nacht, machten am zweiten Tag das Spielen am Strand unmöglich( Wasserball wäre vielleicht noch gegangen). Nachdem unsere Volleyballer die Reste ihrer Zelte zusammengesucht und das Wasser abgepumpt hatten, wurde die Heimreise angetreten.
Nachdem die Hallenrenovierung nun abgeschlossen ist, konnte auch das Training und der Punktspielbetrieb wieder aufgenommen werden. Das erste Spiel wurde in der heimischen Halle ausgetragen und konnte gegen die „Baggerluten“ aus Aurich mit 3:1 gewonnen werden. Da der Dauermeister aus Holtrop überraschend in Leer verloren hat, stehen wir mit dem einen Sieg zurzeit sogar an der Tabellenspitze. Da die Holtroper mit einer ziemlich guten Mannschaft in Leer angetreten sind, müssen wir uns vor den Leeranern in acht nehmen. Die Mannschaft scheint sich verstärkt zu haben, da Leer sonst immer in der zweiten Tabellenhälfte zu finden war. Gut das wir unser Auftaktmatch gegen Leer verlegen mussten und nun gewarnt sind. Die nächsten beiden Spiele in Holtrop und drei Tage später in Leer werden richtungsweisend für die Saison sein.
Der erfolgreiche Saisonauftakt spiegelte sich am letzen Donnerstag dann auch gleich in der guten Trainingsbeteiligung wieder. Trotzdem sind natürlich neue Volleyballer immer gerne gesehen. Lasst euch durch die späte Trainingszeit nicht abschrecken und rafft euch auf.
Wie bei allen anderen Sparten auch, steht bei uns die Weihnachtsfeier an. Geplant ist ein Besuch des Oldenburger Weihnachtsmarktes.
In diesem Sinne wünsche ich allen frohe und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Jahr 2012.
Michael Honczek

© TSV Friesenstolz Riepe