Sport, Spiel und Spaß

TSV Friesenstolz Riepe

zurück

Friesenstolz verpasst Sieg gegen Norden -Endstand 3:3

29.09.2013 | 22:37 Uhr

 

Nach 45 Minuten führte das TSV Team von Coach M.Olbrys mit 2:0. Stefan
Gerdes per Elfmeter und Dennis Meiners trafen. Man wirbelte den Gegner
teilweise durcheinander, verpasste aber nachzulegen. Ein 4 oder 5 zu 0 zur
Pause hätte dem Chancenverhältnis entsprochen. Leichtfertig wurden beste
Torchancen ausgelassen. Nach der Halbzeit dann der -auch kräftemäßige-
Einbruch! Norden kam ins Spiel, Riepe schaffte es nicht den Gegner vom eigenen
Strafraum fernzuhalten. Das Defensivarbeit und Zweikampfverhalten war
mangelhaft. Und Defensivarbeit beginnt nicht erst am eigenen Strafraum! So
fielen 3 Treffer für den Gast zur 2:3 Führung. Eine tolle Aktion von Sven Meier,
der für Kai Eilers auflegte brachte wenigstens noch den Ausgleich. Kai versenkte den Ball cool im Tor.

GüM

vorige News | nächste News